Gemütliches Ambiente am Gartenteich schaffen

Viele nutzen den Garten um zu entspannen und mit einem gepflegten Gartenteich kann man sich eine Oase der Ruhe mitten im Grünen schaffen. Wichtig ist nur, dass der zu Verfügung stehende Platz im Garten sinnvoll genutzt wird und man darauf achtet, dass auch optisch alles zusammenpasst. Es gibt viele Gestaltungsansätze welche man nutzen kann und so ist es wichtig sich im ersten Schritt Gedanken darüber zu machen, welchen Zweck der Garten eigentlich erfüllen soll.

Ein Gartenteich bringt einige Vorteile mit sich, denn nicht nur Tiere lassen sich hier nieder, sondern gerade in den Sommermonaten wachsen rund um den Teich auch schöne Pflanzen, die man bewundern kann. Bei allen Gestaltungsideen sollte man der eigenen Kreativität freien Lauf lassen und sowohl mit aktuellen Trends, als auch mit klassischen Möbeln und der Dekor spielen. In der Nähe vom Ufer kann es sich zum Beispiel lohnen eine Gartenbank aufzustellen oder andere Sitzgelegenheiten z.B. Strandkörbe oder Gartenliegen aufzustellen.

Ein Gartenteich mit Steinumrandung
Ein Gartenteich mit Steinumrandung

Wenn viel Platz zur Verfügung steht, dann kann in der Nähe vom Teich auch ein großes Grill aufgebaut werden und zusätzlich noch eine Bank und ein Tisch um hier gemeinsam mit den Freunden und der Familie zu feiern und zu essen. Immer mehr legen sich auch Wege aus schönen Steinplatten an und damit kann auch ein Teich noch einmal umfasst werden. Im Fachhandel und im Internet finden sich zum einen Ideen, aber auch die passenden Möbelstücke und Dekoartikel können hier erworben und schon in den nächsten warmen Monaten zum Einsatz kommen.

Neben den Gartenmöbeln ist auch die Auswahl der Teichpflanzen in und um den Gartenteich wichtig. Die Teichpflanzen im Gartenteich helfen bei der Reduzierung des Nitratgehalts im Wasser, was gut für die natürliche Algenbekämpfung ist, da so das Algenwachsum eingedmmt wird. Bei den Pflanzen, die in der Umgebung der Teichs angepflanz werden, sollte darauf geachtet werden, dass diese möglichst wenig Blätter in das Teichwasser verlieren. Sollten die Pflanzen ihre Blätter im Herbst verlieren, so sollte man diese schnell mit einem Teichkescher von der Wasseroberfläche abfischen und so verhindern, dass diese auf den Teichboden sinken.